Gasthof

Nicht nur Einheimische und Leobner – auch Holländer, Belgier und Wiener sind längst zu Stammgästen des Familienbetriebes Pension Gasthof Neumann in Kraubath geworden. In der Dorfstraße 12 – weg vom Trubel und doch nur einen Kilometer von der Autobahn entfernt, liegt der von Cäcilia und Felix Lugstein geführte Betrieb.
Wirt kommt von Bewirtung. Und die ist eine der Stärken dieses Dreistern-Hauses. Die Chefin kocht selbst, mit Freude, Können und Phantasie verwöhnt sie die Gäste kulinarisch mit bodenständiger Küche je nach Saison. Da stehen zwischendurch neben vielen Köstlichkeiten auch Marillenknödel oder Zanderfilet auf der Tageskarte.

Ein gemütlicher Gewölberaum mit Tischen, Bar und Tanzfläche, aber auch Gastraum und Extrazimmer bieten sich für alle Arten von Feiern an. Unter der Tel.-Nr. 03832/22 18 kann man für Hochzeit, Weihnachts- oder Betriebsfeier vorbestellen und sich Menüvorschläge ausarbeiten lassen. Wenn Musik gewünscht wird, ist selbst das kein Problem.

Der A1-Ring ist binnen weniger Minuten erreichbar, und auch als Ausgangs- und Zielpunkt für Ausflüge in die Natur ist der Gasthof Pension Neumann interessant. Trotz unserer ruhigen, idyllischen Lage, sind wir mit unseren 200 Sitzplätzen auch bestens für Reisegruppen geeignet.